eagle lab's

John Carell

 StreamAnalyzer

Effektiv am durchlaufenden Fleischstrang messen


Der Stream-Analyzer wird am Austritt eines Fleischwolfes angebaut. Er verfügt über einen automatisch arbeitenden, patentierten Probennehmer, der es ermöglicht, einen Fleischstrang komplett im Durchlauf zu messen. Der Fettgehalt des aktuell aufgelegten Fleisch-Materials ist somit in Echtzeit bekannt und kann zur Steuerung der Sollwerte des Produktes verwendet werden. Zusätzlich kann das System gezielt in die zugehörige Maschinenperipherie wie Waage, Fleischwolf, Förderband oder Signalgeber eingebunden werden und mit dieser interagieren.
Das Analyse- und Chargiersystem wird individuell und in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden vor Ort konzipiert und in den Produktionsprozess integriert.

Messung am Wolf-Austritt:

  • Individuell gefertigte Wolfadaption:
    Das Gerät kann auch an bereits im Betrieb befindliche Wolf- und Mischer-Systeme angeflanscht werden
  • Vollautomatisch arbeitender Probenentnehmer mit interner Aufbereitung und NIR Transmissions Messeinheit zur Analyse eines durchlaufenden Fleischstranges
  • Ergebnisanzeige und Chargenkontrolle in einem Display
  • Edelstahl-Klima-Gehäusetechnik in IP 67 und TCP Netzwerkanbindung


online-Integration

 

 



Unser "DesiSpender" auf der Analytica in München

(bei 1:10 Min.)



Kontakt / contact